Die 5-Minuten-Liste

Kleinvieh macht auch Mist – manchmal auch im gegenteiligen Sinne 🙂

Es gibt zwei große Fehler, die wohl jeder von uns schon gemacht hat in Sachen Ausmisten, Aufräumen, Haushalt.

 

Fehler Nr. 1: Den Zeitaufwand unterschätzen

Es ist Samstag Morgen. Mega motiviert springst du aus dem Bett, denn du hast dir viel vorgenommen für heute. Ausmisten und Putzen ist angesagt, und zwar so richtig. Halbe Sachen sind nicht dein Ding, du willst das jetzt durchziehen. 

Stunden später sitzt du dann völlig erschöpft in einem viel größeren Chaos als vorher. Du hast schlicht und ergreifend den zeitlichen Aufwand unterschätzt, wolltest es zu perfekt machen oder hast vergessen, dass auch deine körperlichen Kräfte im Laufe des Tages nachlassen.

Fehler Nr. 2: Den Zeitaufwand überschätzen

Und dann gibt es da noch genau das Gegenteil, was bei mir persönlich einer der großen Knackpunkte war: ich habe bei vielen Dingen den zeitlichen Aufwand überschätzt. Musste ich in einer Viertelstunde das Haus verlassen, war es mir unmöglich noch ein paar Kleinigkeiten im Haushalt zu erledigen. Denn ich war mir sicher, dass das alles viel zu lange dauert.

Dann stolperte ich irgendwann mal über den Tipp, die Zeit für typische immer wieder anfallende To Dos im Haushalt einfach mal mitzustoppen. Und siehe da: viele Dinge, die ich sonst immer lange vor mir her schob, waren innerhalb weniger Minuten erledigt. Und plötzlich erschienen sie mir gar nicht mehr so belastend. Eine halbe Stunde rumzujammern, dass man keine Lust oder Zeit für das Ausräumen der Spülmaschine hat, dauert definitiv länger als die Sache einfach schnell durchzuziehen. Hilft eh nichts, erledigt werden muss es so oder so. Tschakka!

Probier es einfach selbst mal aus! Du wirst staunen, wie viel man in wenigen Minuten erledigen kann. Ich habe für dich eine kleine Liste zusammengestellt mit 15 Beispiel-Aufgaben, die in den meisten Haushalten regelmäßig anfallen und in jeweils maximal 5 Minuten (oft sogar noch viel weniger Zeit) erledigt sind. 

Fang einfach an! Kleine Zeitfenster finden sich fast immer. 

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar